Maximale CO₂-Reduktion und Nachhaltigkeit in der europäischen Frischekette

Unsere Ziele sind die Reduzierung der Emission von CO2 und nachhaltigere europäische Lieferketten von Frischeprodukten, die wir durch die Verwendung unserer Mehrwegsteigen erreichen können. Diese können 10 Jahre lang verwendet werden, sind vollständig recycelbar und demzufolge nachhaltiger als Einwegverpackungen aus Holz oder Kartonagen. Darüber hinaus können unsere innovativen Logistiklösungen einen Beitrag zur CO2-Reduktion und Nachhaltigkeit in der Frischwaren-Versorgungskette und in Ihrem Unternehmen leisten.

CO₂-Reduktion

Immer wieder haben Studien belegt, dass unsere Steigen die nachhaltigste Lösung für die Lieferkette im Bereich Frischwaren darstellen. Zu diesem Ergebnis ist auch eine Studie der Universität Stuttgart im Auftrag der deutschen Stiftung Initiative Mehrweg (SIM) gekommen. Einen Artikel über die Studie finden Sie unter dem Titel „Wiederverwendbare Kunststoffsteigen haltbarer als Einwegverpackungen aus Holz oder Pappe“. Nutzer unserer Steigen können dadurch auf einfache Weise ihre persönliche CO2-Bilanz verringern. Möchten Sie wissen, wie Sie eine solche Verringerung erzielen können? Ihr Einsparungspotenzial können Sie anhand des von der SIM entwickelten CO2-Rechners selbst berechnen.

Weniger Verpackungsschäden

Wussten Sie, dass in der Frischwaren-Lieferkette bei Mehrwegverpackungen weit weniger Waren beschädigt werden im Vergleich zu Kartonagen? Eine Studie im Auftrag der deutschen Stiftung Initiative Mehrweg (SIM) ist zu diesem Ergebnis gekommen. Bei der Verwendung von Einwegverpackungen werden etwa 4 % aller Verpackungen auf dem Weg zum Verbraucher beschädigt. Bei der Verwendung von Mehrwegverpackungen sind es nur 0,1 %. Lesen Sie dazu die Studie „Bestimmung der Höhe des Verderbs bei Frischobst und Frischgemüse je nach Art der Verpackung“.

100 % wiederverwertbar

Unsere Verpackungen werden aus Polyethylen hoher Dichte (HDPE) hergestellt. Dieser robuste Kunststoff und unser einzigartiges patentiertes Design gewährleisten, dass die Steigen mindestens zehn Jahre lang genutzt werden können. Des Weiteren sind alle Verpackungen von Euro Pool System zu 100 % recycelbar.

Logistiklösungen

Neben den eigentlichen Verpackungen tragen auch unsere innovativen Logistiklösungen zu mehr Nachhaltigkeit in der Frischekette bei. Durch die Vereinfachung und Automatisierung von Prozessen lassen sich in der gesamten Frischekette Kosten einsparen. Es ergeben sich Vorteile, wie eine bessere Auslastung der Fahrzeugflotte, eine höhere Produktivität und CO2-Reduktion.

Umweltbewusste Prozesse

Kraft-Wärme-Kopplung, Software zur Überwachung des Energieverbrauchs, Rückgewinnung von Wärme durch Wärmetauscher, Filterung von Waschwasser, umweltfreundlichere Reinigungsmittel, LED-Beleuchtung sind nur einige Beispiele dafür, wie wir mit den Waschanlagen in den Servicezentren Energie, Wasser und Waschmittel effektiver nutzen. Lesen Sie mehr dazu im Artikel „Nachhaltigkeit ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Geschäftstätigkeit.“